50. Jahre Mitgliedschaft im Fachverband Ehrung im März 2015

 

Baumpflanzung Spielplatz Luisenthaler Straße

 

Firma Helmich spendet Sommerlinde

 

Karben (pd) Firma Helmich, Garten- und Landschaftsbau aus Schöneck, hat den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Karben einen Baum gespendet, der jetzt durch Dipl.-Ing. Nikolai Helmich zusammen mit Bürgermeister Guido Rahn auf dem Spielplatz in der Luisenthaler Straße gepflanzt wurde. Bei dem Baum handelt es sich um eine Sommerlinde, die von besonderem ökologischen Nutzen ist, dient sie doch auch den Bienen als Nahrungsquelle.

 

Die Aktion geht zurück auf  eine Initiative des Landesverbandes für Garten- und Landschaftsbau Hessen-Thüringen, der jährlich anlässlich des Tag des Baumes Mitgliedsunternehmen für Baumspenden sucht. Für die Spende können sich öffentliche, soziale und karitative Einrichtungen bewerben.

 

Firma Helmich, die ihren Ursprung in Karben hat und deren Geschäftsführer Nikolai Helmich einer der Vizepräsidenten des Regionalpräsidiums Südhessen im Verband ist, war gerne bereit, der Stadt die Sommerlinde zu spenden. Der Wert beträgt inklusive Pflanzung ca. 1.000€.

 

Karben, 15.05.15